Menü

Enphase IQ7A

Modulwechselrichter 1~/3~ 349VA
Artikel-Nr.
3004000006
Höhe [mm]
212
max. DC-Spannung (Udc max) [V]
58
max. Wirkungsgrad (eta max)  [%]
96,5
AC-Nennleistung (PAC nenn) [VA]
349
Schutzart IP
67
Technologie (Trafo/Trafolos)
Trafolos
Anzahl Einspeisephasen
1
Tiefe [mm]
30
Typ DC-Anschluss
MC4
Anzahl MPP-Tracker
1
Wechselrichter-Typ
IQ7
Breite  [mm]
175
GEWICHT [kg]
1,08
Hersteller
ENPHASE
Beschreibung
Das Enphase System ist ein neuartiges Wechselrichtersystem, mit dem sich mit Hilfe weniger Komponenten nahezu beliebig große Anlagen realisieren lassen.

Die IQ7 Wechselrichter sind die eigentlichen Wechselrichter des Systems und befinden sich direkt an den PV-Modulen.

Eigenschaften Enphase IQ7A:

- Für PV-Module mit 60 Zellen, 66 Zellen oder 72 Zellen, auch half-cut und Bifacial
- Einfache Plug & Play Montage
- Modulleistungsbereich 235-460+W
- MC4 Modulanschlüsse
- Max. Ausgangsleistung 366VA
- 25 Jahre Garantie, abgesichert durch mehr als 1 Million Teststunden bei Enphase
- Powerline-Kommunikation
- Europäischer Wirkungsgrad 96,5%
- Schutzart IP67
- H x B x T 212/175/30,2 mm (ohne Halterung)
- VDE AR-N-4105:2018-11
 
Empfohlene Modulleistung: ab ca. 400Wp.

Zur Auswahl des IQ7 Wechselrichters passend zum eingesetzten Modul kann auch der Enphase-Modulrechner eingesetzt werden (siehe auch Link im Enphase-Header):

https://enphase.com/en-us/support/module-compatibility

Die Befestigung auf der Unterkonstruktion erfolgt mittels Schraubverbindung (IBC Topfix und Aerofix, siehe entsprechende Artikel im Zubehör) oder mittels Modulrahmenklemme.

Verbindung der Wechselrichter untereinander mit Hilfe des Q-Cables.

Zur Inbetriebnahme wird pro System ein Envoy-Gateway benötigt.

Für Netzkonformen Betrieb ist pro Anlage ein Q-Relais nötig.

Es gelten die länderspezifischen Garantie- & Servicebedingungen des Herstellers.


Downloads